Username:

Password:

Fargot Password? / Help
Berlin
Die Downhillstrecke in den Müggelbergen ist seit den 90iger Jahren der Treffpunkt, für den Downhiller aus Berlin und Umland. Durch seine Events, wie das Race “King of Müggelz” hat sich der Racetrack über die Grenzen Berlin`s einen Namen gemacht.

Track Facts:
- ca. 800m Länge
- 80 Höhenmeter
- griffiger Waldboden
- knifflige Steinfelder
- North Shore Drops
- großer Finishdouble
- schöne selektive Rennstrecke

Jeden Samstag und jeden Sonntag, in den Berliner Schulferien zusätzlich auch Montags, Mittwochs und Freitags. Bitte haltet euch an die offiziellen Fahrtzeiten. Sie sind mit der Försterin so abgesprochen und stehen nicht zur Diskussion.

Regeln:
Benutzung auf eigene Gefahr.
Nur mit Helm und ausreichender Schutzbekleidung.
Aus- und Umbau der Strecke? Nur durch Mitglieder und mit Absprache des Downhill Berlin e. V.
Müll mitnehmen.
Die Waldwege rund um die Strecke gehören nicht zur Strecke und sollten auch nicht zum Downhill benutzt werden. Auch das ist mit der Försterin so abgesprochen und steht ebenfalls nicht zur Diskussion.

Kosten: für Mitlieder frei
für Gäste 2 Euro/ Tag

Anreise:
Mit dem Auto:

Größere Kartenansicht Von Köpenick aus Müggelheimer Damm in Richtung Gosen, rechts in die Straße zum Müggelturm bis zum Parkplatz. von dort weiter hoch bis zum Müggelturm, dort links den Waldweg an der Schranke vorbei in den Wald. Nach ca 500 m seht ihr die Strecke links unten

Mit den Öffentlichen:
Variante A (mit Rad): Ab S Grünau per Rad/zu Fuß zur Fähre 12 und dann weiter mit dem Rad/ zu Fuß Richtung Müggelturm

Variiante B (mit Rad): Ab S Friedrichshagen mit dem Rad am Müggelsee entlang bis Höhe Biergarten Rübezahl, dort dann rechts ab Richtung Teufelssee. Die strecke endet etwas oberhalb des Teufelssees mit dem Bus X69

Variante C (zu Fuß): Ab S Köpenick mit dem Bus X69 bis Chausseehaus. Dann rechts in die Straße zum Müggelturm. Weitere Beschreibung siehe oben.